Ein Wicht aus der Eifel stellt sich vor